Lasertherapie

lasertherapie
Die Stimulation von Gewebe mit Laserlicht aktiviert im Körper biochemische und bioelektrische Prozesse . Sie reduziert dadurch Schmerzen, wirkt entzündungshemmend und lässt Wunden schneller heilen.
Die Anwendungsmöglichkeiten eines Low-Level-Lasers in der Schwangerschaft, im Wochenbett und beim Säugling sind groß und zudem völlig schmerzfrei.
In meiner Praxis biete ich für Mutter und Kind folgende Behandlungen an:

  • zur Heilungsunterstützung bei Wunden Brustwarzen
  • begleitend zur Therapie von Milchstau und beginnender Brustentzündung
  • zur Reduktion von Wund- und Narbenschmerzen
  • zur Heilungsunterstützung von Geburtsverletzungen am Damm
  • bei Kaiserschnittnarben
  • bei Hämorrhoiden
  • zur Heilungsunterstützung des Nabels
  • bei Windeldermatitis